Mehrschüssige Lupi (Regel 2.16 SpO)

alt

Waffe:
mehrschüssige Luft- und CO2-Pistolen jeder Art Kaliber 4,5 mm (.177)
die äußeren Maße dürfen 200 mm Höhe, 420 mm Länge und 50 mm Breite nicht überschreiten
Gewicht maximal 1,5 kg Abzugsgewicht frei

Munition:
handelsübliche Geschosse beliebiger Form im Kaliber von maximal 4,5 mm

Scheiben:
es wird auf 5 nebeneinander befindliche Klappscheiben geschossen
die Scheibenmittelpunkte müssen sich auf gleicher Höhe befinden und einen Abstand von 300 mm ± 1 mm haben
der Rand der Scheibenanlage muss mindestens 85 mm von den Scheibenzentren entfernt sein
die Scheibenanlage ist rechteckig
die Klappscheibengrößen ergeben sich aus den Durchmessern der Blendenöffnungen

Nachwuchsbereich:
59,5 mm

Erwachsenenbereich:
40,0 mm

Entfernung:
10 m

Anschlag:
stehend freihändig (Fertighaltung) *

Programme:
ein 30-Schuss-Durchgang besteht aus 6 Serien in je 10 Sekunden (Schülerbereich)

ein 60-Schuss-Durchgang besteht aus 12 Serien in je 10 Sekunden (ab Jugendbereich)

jede Serie besteht aus 5 Schüssen auf 5 Klappscheiben (s. regel 2.16 SpO)

Go to top